Marktgemeinde Reichenau an der Rax. Aktuelle Informationen für BürgerInnen und Gäste von Reichenau an der Rax.

Logo für share-Services

Kurznavigation

Für eine optimale Nutzererfahrung verwendet diese Website Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Klicken Sie auf diesen Text um ihn auszublenden.
Logo Reichenau
Logo Reichenau
www.reichenau.at - Menu
Reichenauer Wanderführer

Konzert mit dem "Ensemble Wild" im Literatursalon Wartholz

Wild im Kino
Foto zur Veranstaltung Konzert mit dem "Ensemble Wild" im Literatursalon Wartholz
Kino & Ohrwürmer – eine Revue durch 70 Jahre Filmgeschichte für Augen und Ohren: Wenn der Schlossgarten / Konzertsaal mit dem Ensemble Wild zum Kino wird, kann man eigentlich nicht mehr von einem Konzertbesuch sprechen. Filmmusik kann natürlich Kunst sein — aber das ist nicht ihr primäres Ziel! Der Zuseher möchte einen Film auf sich wirken lassen und kommt wohl kaum wegen des Musikerlebnisses. Nicht so bei diesem Konzert!
Das Ensemble Wild spielt Originalmusik zu ausgewählten Filmszenen und entführt in verschiedene Genres. Der Abend umspannt 7 Jahrzehnte Filmgeschichte und präsentiert Szenen aus Filmen von Charlie Chaplin, Walt Disney, Stanley Kubrick, Francis Ford Coppola und Steven Spielberg. Die dazugehörige Filmmusik von Brahms, Gardel, Grieg, Mascagni, Morricone, Schostakowitsch, Strauß und Williams spielt das Ensemble Wild in eigens geschriebenen Quartett-Arrangements.
Das Ensemble Wild wurde 2003 von den vier Musikerinnen Andrea Wild (Flöte), Michaela Wild (Violine), Angelika Wild (Violoncello) und Angelika Ortner (Klavier) gegründet. Heute bietet das Ensemble Wild ein vielschichtiges, keinem Genre verpflichtetes globales Musik-Kaleidoskop, in dem sich neben Auftragswerken von jungen österreichischen Komponisten Quartett Arrangements und aufregend neu arrangierten Jazzklassikern auch sehr viel Filmmusik findet.
Lassen Sie sich ein... auf einen unvergesslichen Abend!
Das Ensemble Wild berührt durch die live gespielte Originalmusik zu ausgewählten Filmszenen und nimmt das Publikum emotional in unterschiedliche Welten mit.
Ein charmant moderierter Streifzug durch 70 Jahre Filmgeschichte für Cineasten und Musikliebhaber – erzählt, musiziert und gezeigt.

Freitag, 19.07.2019
Beginn: 21:00 Uhr

Eintritt: € 18,00

Informationen unter 02666/52289.

Veranstaltungsort: Literatursalon in der Schlossgärtnerei Wartholz, Hauptstraße 113, 2651 Reichenau an der Rax

Diese Veranstaltung findet statt am:

  • 19.07.2019

Beginn: 21:00 Uhr

Email-Adresse des Veranstalters: literatursalon@schlosswartholz.at

Internet Adresse zur Veranstaltung: http://www.schlosswartholz.at

Zur Desktop-Version