Für eine optimale Nutzererfahrung verwendet diese Website Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Klicken Sie auf diesen Text um ihn auszublenden.
www.reichenau.at/standesamt - Menu
1 / 4
Caption Text1
2 / 4
Caption Text1
3 / 4
Caption Two
4 / 4
Caption Three

Gebühren der Trauung

Hochzeit GebührenDie Bundesgebühren für das Verfahren zur Ermittlung der Ehefähigkeit betragen derzeit:

  • € 50,00 bei Vorlage von ausschließlich inländischen Dokumenten, zusätzlich jedoch
  • € 80,00 bei Vorlage von ausländischen Dokumenten.


Die Verwaltungsabgabe für Trauungen beträgt:

  • € 10,90 im Trauungssaal bzw.
  • € 54,50 für alle Trauungen außerhalb des Gemeindeamts


Bei Trauungen außerhalb der Amtsräume wird zusätzlich eine Kommssionsgebühr in der Höhe von € 280,00 eingehoben.

Die Miete für Trauungen im Pavillon an die Marktgemeinde Reichenau an der Rax beträgt
€ 280,00, für die Räumlichkeiten im Schloss Reichenau € 336,00.