Marktgemeinde Reichenau an der Rax. Aktuelle Informationen für BürgerInnen und Gäste von Reichenau an der Rax.

Logo für share-Services

Kurznavigation

Für eine optimale Nutzererfahrung verwendet diese Website Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Klicken Sie auf diesen Text um ihn auszublenden.
Logo Reichenau
Logo Reichenau
www.reichenau.at - Menu
Reichenauer Wanderführer

FSME Impfung 2017 bei der Bezirkshauptmannschaft Neunkirchen

FSME Impfung 2017 bei der Bezirkshauptmannschaft Neunkirchen

Bei der Bezirkshauptmannschaft Neunkirchen, Fachgebiet Gesundheitswesen, werden

vom 3. März bis 30. Juni 2017

jeden Dienstag von 8.00 – 12.00 Uhr und von 16.00 – 18.00 Uhr sowie Freitag von 8.00 – 12.00 Uhr


Zeckenschutzimpfungen durchgeführt.

Die Grundimmunisierung besteht aus drei Teilimpfungen. Nach der ersten Teilimpfung hat die zweite etwa ein Monat und die dritte innerhalb von fünf bis zwölf Monaten nach der vorangegangenen Impfung zu erfolgen. Die erste Auffrischungsimpfung ist nach drei Jahren erforderlich. Alle weiteren Auffrischungsimpfungen sind im 5-Jahres-Intervall durchzuführen, bei Personen ab dem 60. Lebensjahr im 3-Jahres-Intervall.

Die Kosten einer Teilimpfung betragen:
- für Kinder bis zum vollendeten 12. Lebensjahr: € 29,--
- für Personen ab dem vollendeten 12. Lebensjahr: € 30,11

Der Impfstoff ist an der Bezirkshauptmannschaft Neunkirchen, Fachgebiet Gesundheitswesen, vorrätig.
Die Impfbestätigung zur Einreichung bei den Krankenkassen wird anlässlich der Impfung ausgefolgt.

Nähere Auskünfte werden bei der Bezirkshauptmannschaft Neunkirchen, Fachgebiet Gesundheitswesen, Telefon 02635/9025, Durchwahl 35576, erteilt.

Zur Desktop-Version